<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=701837490009717&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Von frontlineshop zu minubo: eCommerce-Profi Dominik Wittich begleitet minubo-Kunden bei ihrem Einstieg in die erfolgreiche Analysearbeit

Gepostet von Anne Golombek am 11.03.14 17:44
Besuch mich auf:

Flagge_US Auf Englisch lesen


Frontlineshop_DW_Titleminubo-Kunden freuen sich über kompetente Verstärkung im Supportteam: Seit Januar betreut Dominik Wittich als Customer Experience Manager jeden Onlineshop beim Aufbau seiner ersten minubo-Reports. Mit umfangreicher Kompetenz im Bereich Business Intelligence (BI) und eCommerce ist Dominik dabei die ideale Besetzung für den Job, denn durch mehrjährige Tätigkeit beim Onlinehändler frontlineshop kennt er die Analysebedürfnisse der Shops aus eigener Erfahrung.

Ein weiteres Plus: Dominik erfährt die Anforderungen und Wünsche der minubo-Kunden aus erster Hand und kann diese direkt an unser Entwicklerteam transferieren. Auf diese Weise gewährleisten wir nicht nur eine erstklassige Kundenbetreuung, sondern stellen gleichzeitig sicher, dass unser Produkt den Bedürfnissen und Erwartungen unserer Kunden auch weiterhin optimal gerecht wird.

Als Analyst war Dominik bei frontlineshop für die Auswertung von Verkaufsdaten sowie die strategische Einkaufsplanung zuständig und hat, in ständiger Absprache mit Einkauf und Geschäftsführung, das dortige Reporting selbstständig aufgebaut. Entsprechend lag die Leitung der ersten eigenen BI-Abteilung bei frontline ebenfalls bei Dominik, der federführend mitwirkte bei der Implementierung einer individuellen Analyselösung vom Hamburger Dienstleister nextel Business Intelligence Solutions – der Mutteragentur von minubo.

Diese Kombination aus exzellentem Verständnis sowohl unseres Produkts als auch der Bedürfnisse der Onlinehändler kommt ab sofort allen minubo-Kunden zugute – für höhere Margen und ein besseres, effizientes Wachstum. Herzlich willkommen, Dominik!

Kategorien: minubo Team & Tool