<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=701837490009717&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
Close
Login
Login
Lisa Wiedmann 17.01.20 17:18 3 min read

Because Data is Fashionable – minubo auf der FashionTech Berlin 2020

Zum fünften Mal fand im Januar, im Rahmen der Berlin Fashion Week, die FashionTech statt. Die Konferenz beschäftigt sich mit Themen rund um Innovationen und Digitalisierung in der Modeindustrie und bietet eine Plattform, um sich über die neusten Entwicklungen der Kontaktpunkte zwischen Mode und Technologie zu informieren. Von Startups und globalen Größen, über Marketingexperten, Influencern und Journalisten sind alle vertreten und nutzen den interdisziplinären Wissensaustausch.

Fashion meets Technology und minubo

Auch minubo war in diesem Jahr das erste Mal mit einem Stand vor Ort. Die Messe bietet die ideale Plattform, um die innovative Business Intelligence Lösung vorzustellen. minubo zählt eine Vielzahl von Handelsunternehmen aus der Fashion-Branche zu seinem Kundenportfolio: neben Philipp Plein, der Betty Barclay Group oder INTERSPORT, arbeiten auch Melvin & Hamilton oder MASAI datengetrieben mit der BI Lösung. Jonas Christiansen (VP Marketing und Business Development) und Lasse Klüver (VP Sales und Partnermanagement) geben einen kurzen Einblick in die Messe. Ein Aspekt war für beide offensichtlich: das Thema Daten und die Relevanz der der strukturierten Datenanalyse ist ganz klar in der Fashion-Branche angekommen.

 

 

 

Haben Sie die FashionTech in diesem Jahr verpasst? Kein Problem, Sie können minubo auch komfortabel in der Produkt-Tour vom Schreibtisch aus erleben. Wählen Sie einen von mehreren Webinarterminen.

Zur Produkt-Tour

avatar

Lisa Wiedmann

Lisa is Digital Marketing Manager at minubo. Her passion for quality content on topics from the field of data-driven commerce and, in particular, on how minubo customers gain value from their data is what drives her to do a great job every day.

COMMENTS