<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=701837490009717&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
Close
Login
Login
Lisa Wiedmann 12.11.19 11:27 3 min read

Erfolg bei Deloitte Technology Fast 50 Awards

In Deutschland gibt es viele innovative und erfolgsträchtige Ideen und Geschäftsmodelle, jedoch mangelt es leider häufig an Risikofinanzierern bzw. der Bereitstellung von Beteiligungskapital abseits staatlicher Gründerzuschüsse. Anders als im Silicon Valley zum Beispiel, dem amerikanischen Gründer-Mekka, in dem Investoren Jahr für Jahr Rekordsummen in Start-ups pumpen und wo somit ein gründerfreundliches „Ökosystem“ entstanden ist. Was hierzulande fehlt, ist der nötige Impuls aus der engagierten Privatwirtschaft. Deloitte hat aus diesem Grund einen Wettbewerb ins Leben gerufen, der jungen Unternehmen mehr Sichtbarkeit gibt und ihnen gleichzeitig eine Plattform für Kooperationen, Kapital und Kunden bietet – den Technology Fast 50 Award.

Die Preisverleihung des diesjährigen Technology Fast 50 Awards fand am 7. November statt. Die Gewinner wurden bei einer feierlichen Abendveranstaltung im Museum für Hamburgische Geschichte in der Hansestadt verkündet. Mit dem Award ehrt Deloitte in Deutschland seit nunmehr siebzehn Jahren die am schnellsten wachsenden Technologie-Unternehmen. Mittlerweile liegt die Anzahl der Bewerbungen bei über 150 Unternehmen und minubo kann sich in diesem Jahr zu den glücklichen 50 Preisträgern zählen. Jonas Christiansen (Business Development Manager) und Lisa Wiedmann (Digital Marketing Manager) nahmen den Preis auf der feierlichen Abendveranstaltung entgegen. Die Platzierungen basieren dabei auf dem prozentualen Umsatzwachstum der letzten vier Geschäftsjahre [2015-2018]. Zusätzlich wurde als zweite Kategorie erstmals der Challenge-Award vergeben, ein Sonderpreis der sich insbesondere an Start-ups und Scale-ups richtet, die mit ihrer innovativen Technologie zur Lösung digitaler Herausforderungen in einem oder mehreren von insgesamt fünf Innovationsfeldern beitragen.

 

Über Deloitte  

Deloitte erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Risk Advisory, Steuerberatung, Financial Advisory und Consulting für Unternehmen und Institutionen aus allen Wirtschaftszweigen; Rechtsberatung wird in Deutschland von Deloitte Legal erbracht. Mit einem weltweiten Netzwerk von Mitgliedsgesellschaften in mehr als 150 Ländern verbindet Deloitte herausragende Kompetenz mit erstklassigen Leistungen und unterstützt Kunden bei der Lösung ihrer komplexen unternehmerischen Herausforderungen. Making an impact that matters – für rund 286.000 Mitarbeiter von Deloitte ist dies gemeinsames Leitbild und individueller Anspruch zugleich.

Deloitte bezieht sich auf Deloitte Touche Tohmatsu Limited („DTTL“), eine „private company limited by guarantee“ (Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach britischem Recht), ihr Netzwerk von Mitgliedsunternehmen und ihre verbundenen Unternehmen. DTTL und jedes ihrer Mitgliedsunternehmen sind rechtlich selbstständige und unabhängig. DTTL (auch „Deloitte Global“ genannt) erbringt selbst keine Leistungen gegenüber Mandanten. Eine detailliertere Beschreibung von DTTL und ihren Mitgliedsunternehmen finden Sie auf www.deloitte.com/de/UeberUns.

 


Mit dem Commerce Insights Newsletter immer auf dem neusten Stand sein und keine Neuigkeiten mehr verpassen!

Newsletter abonnieren

avatar

Lisa Wiedmann

Lisa is Digital Marketing Manager at minubo. Her passion for quality content on topics from the field of data-driven commerce and, in particular, on how minubo customers gain value from their data is what drives her to do a great job every day.

COMMENTS