<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=701837490009717&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
Header_minubo_Blog_de.jpg

 

Marketing-Automatisierung – der Erfolg basiert auf dem richtigen Umgang mit wertvollen Daten

Gepostet von Lisa Wiedmann am 16.04.19 10:51

 Auf Englisch lesen


Das Thema Marketing-Automatisierung ist derzeit in aller Munde – jeder möchte seine Prozesse automatisieren. Ob Kampagnen über soziale Netzwerke, E-Mails, mobiles Messaging, Anzeigenverwaltung oder Lead-Management, die Vielfalt der Möglichkeiten ist groß, die Effizienz und Performance seiner Marketing-Aktivitäten zu steigern. Dabei geht es nicht nur darum, die Arbeitsleistung zu optimieren, sondern zudem maßgeschneiderte und wirkungsvolle Kampagnen über verschiedene Kanäle hinweg zu erstellen, zu analysieren und laufend zu optimieren.

Zum Artikel

Neues WhitePaper: Die Commerce Intelligence Blaupause. So schöpfen Sie echten Wert aus Ihren Daten

Gepostet von Lisa Wiedmann am 05.04.19 09:55

 Auf Englisch lesen


 

Mit langjähriger Erfahrung im Bereich Business Intelligence (BI) sowie Best Practices aus dem Markt hat minubo eine Blaupause für erfolgreiche BI-Projekte im Handel entwickelt, die völlig lösungsunabhängig funktioniert. Insgesamt 7 Erfolgsfaktoren werden im neuen WhitePaper "Die Commerce Intelligence Blaupause" vorgestellt. So gelingt die erfolgreiche Wertschöpfung aus Daten - Jetzt lesen!

 

Zum Artikel

Branchenexperten entwickeln Index für erfolgreiche Onsite Customer Journey

Gepostet von Lisa Wiedmann am 26.03.19 08:54

 Auf Englisch lesen


Commerce Reporting Standard Workshop

Der Commerce Reporting Standard ist ein Zusammenschluss von qualifizierten Partnern aus der Branche, die Handelsunternehmen durch das Bündeln von Erfahrung und Best Practices den Einstieg in eine datengetriebene Entscheidungskultur erleichtern und Benchmarking in der Branche ermöglichen wollen.

Regelmäßige Workshops und Diskussionen werden genutzt, um unterschiedliche Projekte voranzutreiben. Einer der letzten Workshops konzentrierte sich auf den „Onsite Customer Journey Index“, der vom Projektpartner und Technologieführer im Onsite-Marketing Akanoo entwickelt wurde. CRS-Community-Mitglieder aus Unternehmen wie baumarkt direkt, REWE-Vertical ZooRoyal, dem Händlerbund, mindlab und natürlich Akanoo sowie die Projekt-Initiatoren Project A und minubo haben die Köpfe zusammengesteckt und einen Tag lang ausführlich darüber diskutiert, wie das Onsite-Verhalten der Kunden effektiv abgebildet werden kann.

Zum Artikel

Dem Bauchgefühl auf die Sprünge helfen – Melvin & Hamilton lässt Daten sprechen

Gepostet von Lisa Wiedmann am 12.03.19 14:18

 Auf Englisch lesen


Früher hat es oft ausgereicht Branchen- und Markterfahrung zu besitzen, um ein gutes Bauchgefühl für sein Business zu entwickeln. Wer sich auskannte, hatte Erfolg. Diese Zeiten sind vorbei, denn längst sind Daten die neue Währung in der Geschäftswelt. Durch die Digitalisierung und Internationalisierung der Wirtschaft wächst die Menge an verfügbaren Daten geradezu exponentiell. Wer zukünftig wettbewerbsfähig sein und wirtschaftlichen Erfolg verzeichnen möchte, muss „datengetrieben“ denken. Das hat das deutsche Familienunternehmen Melvin & Hamilton frühzeitig erkannt und eine Firma gegründet, die sich ausschließlich um digitale Themen kümmert, wie zum Beispiel dem eigenen Webshop oder der „Digitalisierung“ des sehr traditionellen Händlergeschäftes. Mit Hilfe von minubo wurde hier eine datengetriebene Arbeitskultur etabliert.

Zum Artikel

E-Commerce Berlin Awards: minubo gehört zur Spitzengruppe der BI Lösungen in Deutschland

Gepostet von Lisa Wiedmann am 21.02.19 15:51

 Auf Englisch lesen  


Berlins größte B2B Konferenz für E-Commerce Dienstleister – die E-Commerce Expo – öffnet im Februar zum vierten Mal ihre Tore. Mit über 5000 Teilnehmer, 150 Aussteller (darunter Branchenriesen wie Shopify, Plentymarkets, Shopware und Idealo), 40 hochkarätigen Referenten und Experten der gesamten E-Commerce Industrie bietet die Expo eine exzellente Plattform zum Wissensaufbau und Networking. 

Im Rahmen dieser Veranstaltung findet zudem traditionell die Verleihung der E-Commerce Berlin Awards statt. Der Preis ehrt die vielversprechendsten Unternehmen und Innovationen aus Deutschland, die mit ihren Lösungen möglichst umfassend den Anforderungen der Kunden gerecht werden und echten Mehrwert für die Herausforderung von Online-, Einzelhändlern und Marken bieten.

Zum Artikel

BI Experten-Runde mit minubo CEO Lennard Stoever. Aufzeichnung der virtuellen Entscheiderkonferenz von IBusiness

Gepostet von Lisa Wiedmann am 12.02.19 16:04

Auf Englisch lesen  


Big Data, AI, Real Time, Predictive oder Machine Learning – wenn man sich im Umfeld von BI und Analytics bewegt, wird eins schnell klar: Buzzwords so weit das Auge reicht. Wer soll da noch den Überblick behalten? Auch wenn diese Technologien und Konzepte natürlich alle tatsächlich existieren, wird man häufig den Eindruck nicht los, dass die Benennung von konkreten Angeboten immer willkürlicher wird. 

Zum Artikel

Business Intelligence als Top-Investment-Thema für eCom 2019 und was das für Sie bedeutet

Gepostet von Lisa Wiedmann am 24.01.19 09:01

 Auf Englisch lesen


Passend zum Jahreswechsel ist es wie immer an der Zeit, die Glaskugel hervorzuholen und einen Blick in die Zukunft zu werfen. Szenarien, Veränderungen, Trends – was wird 2019 mit sich bringen? Bei einer Entwicklung sind sich alle einig: Auch in 2019 steht das Jahr im Zeichen von Daten.

Zum Artikel

tesa setzt auf Daten – und auf die Expertise von minubo

Gepostet von Lisa Wiedmann am 17.01.19 11:30

 Auf Englisch lesen

Der Hersteller von technischen Klebebändern und Klebelösungen für Verbraucher und Industrie gehört zu den weltmarktführenden Unternehmen in seiner Branche. Seit diesem Jahr zählt tesa SE zudem zu den jüngsten Kunden von minubo.

Zum Artikel

Das minubo Rechtemanagement – rollenbasierte Verwaltung des Zugriffs auf einzelne Kennzahlen

Gepostet von Robin Henke am 26.11.18 16:00

Auf Englisch lesen 


Nicht nur im Rahmen der neuen EU Datenschutz-Grundverordnung ist der Schutz und der sichere Umgang mit sensiblen Daten, wie beispielsweise personenbezogener Daten bzw. interner Geschäftsdaten, ein wichtiges Thema. Innerhalb von Commerce-Organisationen steht schon immer im Fokus genau zu regeln, wer Zugang zu welchen Datensätzen erhält .  

Vor allem, wenn in einem Unternehmen eine Analytics-Lösung mit umfassenden Daten-Insights im Einsatz ist, kann das Rechtemanagement des Zugangs zu bestimmten Daten eine zentrale Herausforderung darstellen. Nicht so mit minubo – die Commerce Intelligence Suite bietet mit dem minubo Rechtemanagement die Möglichkeit, genau diesen Spagat zu schaffen und Daten sowohl nutzbar zu machen als auch einen sicheren Umgang mit ihnen zu gewährleisten.

In diesem Artikel möchten wir Ihnen das Feature einmal vorstellen und erklären, wie das minubo Rechtemanagement funktioniert.

Zum Artikel

Custom Insights Pages: Der maßgeschneiderte Einstieg in Ihren datengetriebenen Arbeitstag

Gepostet von Anne Golombek am 09.11.18 10:36

 Auf Englisch lesen


 

Datengetrieben arbeiten. Alle reden davon, doch warum tun es eigentlich so wenige? 

Ganz einfach: Weil es auf dem Weg dorthin große H erausforderungen zu bewältigen gilt – und zwar sowohl konzeptioneller als auch technischer als auch arbeitsorganisatorischer Natur. Unsere Mission bei minubo ist es, diese Herausforderungen für unsere Kunden auf allen Ebenen zu bewältigen;  warum wir mit unserem neuen Feature, den Custom Insights Pages, in Hinblick auf diese Mission  einen Meilenstein erreicht haben, erfahren Sie in diesem Blogpost.



 

Zum Artikel

Blog abonnieren

Neueste Artikel